Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Liebe Eltern,

vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Einrichtung. Zu unserem Bedauern können wir aufgrund der hohen Nachfrage für das Kitajahr 2019 und für das Kitajahr 2020 keine weiteren Anmeldungen entgegennehmen. Wir bitten von telefonischen Nachfragen abzusehen. Bei dringendem Betreuungsbedarf und bei allen Fragen zum Kitagutschein wenden Sie sich bitte an das Jugendamt ihres Bezirkes.

Nach oben

Eindrücke aus dem Alltag

Spielzeugfreie Zeit

In Anlehnung an die Fastenzeit nach Aschermittwoch findet seit einigen Jahren im Haus eine spielzeugfreie Zeit statt. Die sonst gängigen Spielmaterialien werden mit den Kindern weggeräumt, lediglich Malutensilien und von Eltern mitgebrachtes "nutzloses Material" steht den Kindern zur Verfügung, um sich kreativ zu betätigen. Die Dauer dieser Zeit wird in den einzelnen Gruppen flexibel gehandhabt.

Experimentieren in der Kita

Unser Kitalabor umfasst zahlreiche Materialien zum Forschen und Experimentieren. Ein bis zwei Mal in der Woche kommen Naturwissenschaftlerinnen des Vereins Futurums zu uns in das Kitalabor und bieten für interessierte Kinder kleine Projekte aus den Bereichen Biologie, Ökologie, Chemie oder Physik an. An den anderen Tagen nutzen wir das Kitalabor in eigener Regie.

Man muss die Feste feiern wie sie fallen

Wir feiern viele Feste, die in unserem Kulturkreis rund um das Jahr bekannt sind. Sie sind immer ein Höhepunkt im Kitaalltag. Der Jahresauftakt beginnt mit einem großen Faschingsfest im ganzen Haus, gefolgt von Ostern, dem Ernte-Dank-Fest, einem stimmungsvollen Laternenumzug, Nikolaus und Weihnachten. Wenn Kinder Fragen zu den einzelnen Festen haben, z.B. warum man ein bestimmtes Fest feiert, geben ihnen die Erzieherinnen sachliche Informationen über die Ursprünge und die Bedeutung der Feste.

Kinder und Eltern werden stets in die Vorbereitungen der Feste einbezogen.

Selbstverständlich werden auch die Geburtstage der Kinder in den Gruppen ausgiebig gefeiert. Das ist und soll für die Kinder immer ein besonderer Tag sein, an dem sie im Mittelpunkt stehen. Die Kindergartenkinder dürfen sich an ihrem Ehrentag immer ein besonderes Mittagessen von unserer Köchin wünschen. Sie sitzen an diesem Tag auf dem Königs-, bzw. Königinnenthron. Auf dem wöchentlichen Speiseplan wird dieses Geburtstagsessen durch bunte Buchstaben kenntlich gemacht. Damit wissen alle im Haus, dass es ein Geburtstagskind gibt. Ein weiter Höhepunkt im Jahr ist unser Sommerfest

Kontakt

Kita Karl-Schrader-StraßeKarl-Schrader-Straße 910781 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Kita Karl-Schrader-StraßeKarl-Schrader-Straße 910781 Berlin
Öffnungszeiten Montag bis Freitag 7.00 bis 17.30 Uhr
Sprechzeiten nach Vereinbarung
LeitungKonstanze Edinger
stellv. LeitungRegina Yorat

Stellenangebote

Interessieren Sie sich für einen Job im Bereich Erziehung? Hier finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen in unseren Einrichtungen für Kinder und Jugendliche. Zum Angebot